Home / Hautreinigungsprodukte

Hautreinigungsprodukte

Abbildung
Vergleichssieger
Nivea
Amirose
Unsere Empfehlung
Blackmask
Aloe Vera
Balea
ModellNiveaAmiroseBlackmaskAloe VeraBalea
unser Vergleichsergebniss
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
224 Bewertungen

46 Bewertungen

85 Bewertungen

84 Bewertungen

9 Bewertungen
HerstellerNIVEAAmiroseLuckyFineLucky Finedm-drogerie markt
Enthält6 Strips6 Strips60 g100 g6 Strips
hilft gegenMitesser und Unreinheiten, verfeinert PorenUnreinheitenMitesser, Unreinheiten und AkneMitesser, Unreinheiten und AkneMitesser und Unreinheiten, verfeinert Poren
AnwendungNase und Stirn Nase Nase und Gesicht Nase und Gesicht Nase, Stirn und Kinn
Andere GrößenNeinNeinNeinNeinNein
Vorteile
  • Einfaches Auftragen
  • Gute Wirkung
  • Einfache und schnelle Anwendung
  • Entfernt Unreinheiten
  • Maske lässt sich gut von der Haut abziehen
  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Mit Pinsel gut aufzutragen
  • Macht eine schöne, weiche Haut
  • Einfache Anwendung
  • Gute Wirkung nach kurzer Zeit
Nachteile
  • Geruch gewöhnungsbedürftig
  • riecht unangenhem
  • Wird schnell kalt auf der Haut
  • Geruch gewöhnungsbedürftig
  • Probleme mit tiefsitzenden Mitessern
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Nivea

224 Bewertungen
EUR 3,99
€ 3,45
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Amirose

46 Bewertungen
€ 3,72
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Blackmask

85 Bewertungen
EUR 22,48
€ 8,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aloe Vera

84 Bewertungen
EUR 18,73
€ 9,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Balea

9 Bewertungen
EUR 12,60
€ 10,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hautreinigungsprodukte

Das Wichtigste über Hautreinigungsprodukte in Kürze

Eigentlich reinigt sich die Haut ganz von selbst. Sie stößt dazu einfach die oberen Hautzellen nach außen ab. Aber: Sie braucht dafür immerhin vier Wochen. Hautreinigungsprodukte dagegen reinigen die Poren innerhalb weniger Momente sehr tief und ermöglichen es uns, täglich Make-up aufzutragen ohne einen Gedanken an Verunreinigungen verschwenden zu müssen.

Vor allem aber helfen Hautreinigungsprodukte dauerhaft bei Akne und Verunreinigungen oder diesen vorzubeugen.

Hautreinigungsprodukte können Abschminkprodukte sein, medizinisch angewandte Produkte und in in vielen Variationen für den wöchentlichen bis hin zu mehrmals täglichen Gebrauch auftauchen.

Neben einem gesunden Lebensstil sind diese unvermeidbar bei einem ausbalancierten Hautbild. Damit es nicht zu trockener, rissiger Haut kommt, ist es aber sehr wichtig, es nicht mit zu vielen Anwendungender der Hautreinigungsprodukte zu übertreiben.

Worauf sollte man beim Kauf von Hautreinigungsprodukten achten?

Es gibt viele Möglichkeiten um Make-Up, Pickel und Unreinheiten durch Hautreinigungsprodukte zu entfernen. Dabei gibt es viele verschiedene Produkte von unterschiedlichen Herstellern und Marken. Folgende Kriterien sollten Sie bei Ihrem Kauf der Hautreinigungsprodukte  beherzigen:

  • Inhaltsstoffe
  • Duft und Konsistenz
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Inhaltsstoffe

Bevor Sie Hautreinigungsprodukte auswählen, sollten Sie sich über Ihren Hauttyp im Klaren sein, damit Sie ohne Konsequenzen eine Hautreinigung verwenden können. Dabei können Sie eine trockene, fettige, normale oder Mischhaut . Hat die Haut nach dem Waschen einen öligen Schimmer? Sind die Poren groß?  Dann ist das Produkt zu mild. Juckt, schuppt und brennt die Haut nach der Reinigung, wählt man besser einen sanfteren Reiniger. Wasser und Kosmetikprodukte sind für jede Gesichtshaut anstrengend, weil durch das Waschen der leichte Fett-Feuchtigkeits-Film verloren geht.

Normalerweise bildet die Haut ihn gleich wieder neu, dauerhaft kann dies aber zu juckenden Irritationen führen. Sollte Ihnen bekannt sein, dass Sie auf einen speziellen Inhaltsstoff allergisch reagieren, sollten Sie bei Ihrer Auswahl der Hautreinigungsprodukte unbedingt auf die Inhaltsstoffliste schauen. Manche können auch schon ein leichtes Brennen (in den Augen) oder Ausschlag verursachen, indem Fall sollten Sie unbedingt aufhören, das Produkt weiterhin zu nutzen!

Achten Sie vor allem immer darauf, dass das die Hautreinigungsprodukte auch dermatologisch getestet wurden. Bei einer Störung des pH-Wertes der Haut (4,5-5,5) kann es zu starken Reizungen kommen, die auch sehr gefährliche Auswirkungen für die eigenen Augen haben können, je nachdem, wo Sie das Produkt verwenden.

Duft und Konsistenz

Hautreinigungsprodukte können von der Konsistenz her die Form eines Gels, Fluids, Schaums, Öls, von einer Milch oder Creme annehmen. Sie können aber auch in Form von einer Lotion, Peeling, Gesichtsmaske oder Tüchern auftreten. Je nachdem Öl enthalten oder ganz davon befreit sein. Sowohl ölhaltige als auch ölfreie Produkte können wasserfestes Make-Up entfernen. Auch Gesichtssaunen, Clear-Strips und weitere elektrische Reiniger können zur Balance der Haut beitragen.

Die Produkte müssen auch unterschiedlich lange einwirken um Make-Up effektiv entfernen, und Poren tief reinigen zu können. Die Anwendung sollte für Sie angenehm sein und Ihre Haut und Geduld nicht auf die Probe stellen. Der Duft eines Produktes kann mild, oder stark parfümiert sein. Der Geruch kann von blumig, leicht alkoholisch bis hin zu vollkommen neutral variieren. Ihren Wünschen und Vorstellungen werden hier keine Grenzen gesetzt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein hoher Preis bedeutet nicht gleichzeitig eine bessere Qualität und Wirkung eines Produktes, wie Studien durchgehend beweisen. Schauen Sie auch im Internet nach hilfreichen Kundenrezensionen oder Bewertung der Stiftung Waren oder Ökotest. Die Mengenangabe des Produktes durchaus wichtig um einzuschätzen, wie lange bzw. wie viele Vorgänge das Produkt bei der angegebenen Anwendungsweise hergibt und wann erste Ergebnisse sicht- und fühlbar sind. Die Größe der Verpackung oder Werbung sollte Sie da nicht auf einen falschen Weg führen. Außerdem gibt es auch Produkte, die in der Zusammenstellung gleich, aber im Preis, aufgrund der Marke, sehr unterschiedlich sind, hier lohnt sich ein Blick auf die Inhaltsstoffliste.


Hersteller und Marken

Im Folgenden bekommen Sie einen Überblick über ein paar Hautreinigungsprodukte.

  • Nivea
  • Alverde

Nivea

Die sanfte Reinigungsmilch von Nivea ist für alle Hauttypen geeignet. Mit Vitamin E reinigt sie ihre Haut gründlich und spendet Feuchtigkeit. Sie entfernt Make-Up und wasserfeste Mascara und versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Die sanfte Milch duftet frisch und hinterlässt ein reines, gepflegtes Hautgefühl.

Alverde

Das alverde Mizellen-Reinigungswasser ist mit innovativer Mizellen-Technologie und Fruchtsäure-Komplex konzipiert. Es reinigt und klärt die Haut auf ganz sanfte Weise. Auch Make-up und Mascara  entfernt es leicht. Bei regelmäßiger Verwendung hat die antibakterielle Wirkung voll entfaltet und das Mizellenwasser unterstützt die Vorbeugung von Hautunreinheiten. Mit Hamamelis-Wasser und Trauben-Extrakt aus kontrolliertem und  biologischem Anbau abgerundet, eignet sich das milde Reinigungswasser auch für empfindliche Gesichtshaut.  Es ist kein Abspülen notwendig.

Tipps und Tricks

Die Gebrauchsanweisung liegt bei jedem der Hautreinigungsprodukte bei oder steht auf der Verpackung. Generell sollten Sie sich immer vor dem zu Bett gehen immer abschminken, da schon ein leichtes Make-Up über Nacht die Poren stark verstopft und für neue Pickel sorgen kann. Nach dem Abschminken sollte bei trockener, normaler oder auch Mischhaut nach der Reinigung immer eine leichte Feuchtigkeitscreme aufgetragen werden, um die Balance der Haut nicht zu stören.

Bleibt der Teint fleckig, haben Sie Ihrem Gesicht vielleicht zu viel zugemutet. Weil die Haut häufig zu grob behandelt und mit zu viel Druck regelrecht geschrubbt wird, ist durchlässiger. Die Folge ist, dass Schadstoffe leichter eindringen und Feuchtigkeit aus der Tiefe verloren geht. Übervorsichtig das Gesicht nur mit Wasser abzuspülen ist jedoch genauso verkehrt. Auf Dauer verstopfen so die Poren und vergrößern sich, Unreinheiten und Irritationen sind vorprogrammiert.

Zusammenfassung

Hautreinigungsprodukte sorgen für eine klare und gründliche Reinigung um von Unreinheiten zu schützen und diesen vorzubeugen. Das Selbstbewusstsein und Wohlbefinden kann durch eine Verbesserung des Hautbildes gesteigert werden, da die Haut besser zur Geltung kommt und das auch ausstrahlt.