Pickelcremes als Retter gegen Unreinheiten – was muss man beachten?

Es ist mal wieder so weit. In deinem Gesicht findet eine Party statt, zu der du allerdings nicht eingeladen worden bist. Unverhofft kommt oft! Der Pickel! Und da Pickel die Gesellschaft anderer Pickel zu genießen scheinen, kommt ein Pickel selten allein. Bevor sich nun diese chillige Party in eine „Loveparade“ verwandelt, solltest du schnell handeln. Bevor du nun in Panik ausbrichst und versuchst kurzer Hand diese Plagegeister sprichwörtlich aus deinem Gesicht zu kratzen, sei gewarnt! Diese Kurzschlussreaktion kann dir leider mehr Schaden als freudige Ergebnisse bringen. Unschöne Rötungen, Entzündungen der Pickel und sogar Vermehrung der Bakterien können die tragische Folge deiner Attacke sein. Also sollte dann doch zu einem altbekannten Hilfsmittel gegriffen werden. Eine Anti-Pickel Creme muss her!

Die wichtigen Wirkstoffe in Pickelcremes

Der Wirkstoff ist meistens antibakteriell. 5 verschiedene Wirkstoffe sind hier zu unterscheiden:

  • Salizylsäure
  • Alkohol
  • Wasserstoffperoxid
  • Zinkverbindungen
  • Kamillenwirkstoff Bisabolol

Salizylsäure hilft oftmals bei Mitessern. Sie hilft die Hornschicht auf der Haut zu lösen und ist antibakteriell. Als Lösungsmittel für die Wirkstoffe wird meist Alkohol mit eingesetzt. Der Alkohol trocknet den Pickel aus und ist ebenfalls antibakteriell. Zinkverbindungen sind meist in pastenähnlichen und abdeckenden Cremes enthalten. Das Zink wirkt zwar nur wenig antibakteriell, hat aber eine austrocknende Wirkung auf den Pickel. Wasserstoffperoxid wurde hingegen nur in Clearasil gefunden. Es hat auch eine antibakterielle Wirkung. Kamillenwirkstoff Bisabolol wirkt entzündungshemmend.

Um zusätzlich zur Pickelcreme seine Haut zu unterstützen bieten sich Vitamin Kapseln an, welche voll mit wichtigsten Nährstoffen sind, die der Körper braucht, um richtig zu arbeiten. SOLVISAN Haut Vitamine bieten jede Menge Vitamine und Nährstoffe an, um die Tagesdosis zu decken. Gerade einmal zwei Kapseln pro Tag genügen, um deinem Körper das zu geben was er braucht – Vitamine.

SOLVISAN HAUT VITAMINE mit Kurkuma, Aloe Vera, Silizium, Biotin, Zink und OPC - 60 Hautkapseln
  • VERSORGUNGSKOMPLEX FÜR HAUT, HAARE, NÄGEL: Mit unserem hochdosierten Haut-Vitamin Kapseln erhälst Du 60 Kapseln um Deinen Körper einen Monat lang mit den wichtigsten Inhaltsstoffen zu versorgen. Unsere Hautvitamine sind hochdosiert, sorgfältig ausgewählt und enthalten über 20 perfekt aufeinander abgestimmte Mikronährstoffe für Frauen und Männer.

Das Geheimnis der Pickelcremes

Es spielt anscheinend keine Rolle ob Salizylsäure, Wasserstoffperoxid oder auch der entzündungshemmende Kamillenwirkstoff Bisabolol in der Creme vorhanden sind, sondern das Zusammenspiel der einzelnen Elemente ist der ausschlaggebende Punkt. Es ist wie bei einem Kochrezept. Erst die Zusammensetzung der einzelnen Zutaten geben am Ende der Suppe die nötige Würze. Doch wo gibt es sie die beste Pickel-Creme? Wichtig ist hierbei nicht zu schauen, welches von den unzähligen Produkten „die beste Pickel-Creme“ ist, sondern welche davon für „Dich“ die beste Anti-Pickel Creme ist! Dabei gibt es verschiedene Hauttypen zu unterscheiden.

Die verschiedenen Hauttypen sind:

  • Schnell fettend
  • trockene Haut
  • Mischhaut

So leidet beispielsweise jemand mit schnell fettender Haut häufiger unter Pickel als jemand mit trockener Haut. Das bedeutet wiederum im Umkehrschluss: für Personen mit trockener Haut sind weniger aggressive Pickel-Cremes besser geeignet als für Personen mit fettender Haut. Auch die Art der Pickel sollte hier bei der Wahl der Pickel-Creme berücksichtigt werden.

Handelt es sich um einen Einzelkämpfer oder sogar um Akne?

Akne ist ein Arschloch! Bei jedem gibt es einen anderen Verlauf. Erst taucht ein Pickel auf, dann kommen vielen weitere hinterher und das meist flächendeckend. Bilden sich währenddessen schon an einigen Stellen Pickel wieder zurück, kündigen sich woanders wieder die nächsten an. In diesem Fall solltest du dir besser medizinischen Rat bei einem Hautarzt suchen oder deine Ernährung umstellen. Denn Hautprobleme sind oft die Folge von Vitaminmangel im Körper. Fehlen gewisse Nährstoffe kann dieser nicht richtig arbeiten und fängt an, an gewissen Stellen zu schwächeln wie zum Beispiel deinem Hautbild. Als Ausgleich bieten sich SOLVISAN Haut Vitamine in Form von Kapseln an, da sie alle Nährstoffe, die der Mensch am Tag für ein gesundes Hautbild benötigt, beinhalten.

SOLVISAN HAUT VITAMINE mit Kurkuma, Aloe Vera, Silizium, Biotin, Zink und OPC - 60 Hautkapseln
  • VERSORGUNGSKOMPLEX FÜR HAUT, HAARE, NÄGEL: Mit unserem hochdosierten Haut-Vitamin Kapseln erhälst Du 60 Kapseln um Deinen Körper einen Monat lang mit den wichtigsten Inhaltsstoffen zu versorgen. Unsere Hautvitamine sind hochdosiert, sorgfältig ausgewählt und enthalten über 20 perfekt aufeinander abgestimmte Mikronährstoffe für Frauen und Männer.

Apotheke, Drogeriemarkt oder Supermarkt – welche Pickelcreme ist die Beste?

Ganz egal ob du nun zur Apotheke, zu DM oder Rossmann oder andere Drogeriemärkte gehst, die Produktauswahl ist riesig. Supermärkte bieten mittlerweile ebenfalls Pickel-Creme von verschiedenen Herstellern an. Wenn du dich für den Gang in die Apotheke entscheidest, gibt es einen klaren Vorteil, und dass ist die Beratung vor Ort. Die Pickel-Cremes, die dort angeboten werden, sind sehr hochwertige Produkte und haben somit auch ihren stolzen Preis. Solltest du unter Akne leiden, bist du hier definitiv besser beraten als im Drogeriemarkt.

In den Drogeriemärkten wird man im Gegensatz förmlich von der Vielfalt der Anti-Pickel Cremes erschlagen. Der Schwerpunkt liegt klar auf den kosmetischen Aspekten. Solltest du hoffen im Drogeriefachgeschäft auf medizinische Produkte zu stoßen, muss ich dich enttäuschen. In diesem Fall bist du sicherlich in der Apotheke besser aufgehoben. Die männlichen Leser unter euch werden sich nun wundern, aber man kann wirklich sagen, dass auch die Männer hier nicht zu kurz kommen. So findet „Mann“ spezielle Anti-Pickel Cremes. Man kommt sich ziemlich klein und hilflos vor, wenn man so unwissend vor dem riesigen Regal steht. Ganz gleich für welchen der Hersteller du dich auch entscheidest, als Beispiel: Clearasil, L’Oréal, oder sonst wen, beachte deinen Hauttyp. Das hilft dir auf jeden Fall im Meer der Produkte ein wenig besser zu selektieren. Im Supermarkt um die Ecke wirst du es deutlich einfacher haben. Die Produktauswahl hält sich hier eher in Grenzen und beschränkt sich auf das notwendigste.

Pickelcreme selber machen – geht das?

Im Internet findet man unzählige Rezepte darüber, ob nun beispielsweise auf Chefkoch.de oder frag-mutti.de. Selbst in YouTube gibt es zahlreiche Videos zur Anfertigung der „super Anti Pickel Creme. All diese Rezepte zählen zu den Hausmitteln. Hier wird zusammengemischt was der Haushalt so her gibt. Von Kamillentee über Honig, von Teebaumöl hinzu Zahnpasta. Es wird gemischt was das Zeug hält. Annähernd vergleichbar mit einer Creme aus der Apotheke oder dem Drogeriemarkt ist es natürlich nicht. Wer glaubt hier das passende Wundermittel zu entdecken irrt sich gewaltig.

Völlig gleich für welches der vielversprechenden Cremes gegen Pickel du dich auch entscheidest, ein Wunder kannst du von keines dieser Pickelprodukte erwarten. Dies bestätigt auch Stiftung Waren Test in einer Studie. Pickel kommen und gehen. Bei dem einen verweilen sie länger als nötig , bei dem anderen wiederum verschwinden sie schneller. Pickel-Cremes versprechen oft eine Beschleunigung des Heilungsprozesses, jedoch sollte man dahingehend beschleunigen genauer definieren. Auch Stiftung Waren Test äußert sich dazu eher ausweichend. Wie sehr sich nun der Heilungsprozess durch diese Pickel-Creme beschleunigen lässt, kann nicht genau definiert werden.

Zu guter Letzt ist die Geduld das einzige was wirklich zählt beim Kampf gegen den oder die lästigen Pickel. Ob nun mit Pickel-Creme oder ohne, es braucht auf alle Fälle seine gewisse Zeit bis der ungebetene Gast aus deinem Gesicht wieder verschwindet. Garantieren, dass dies über Nacht passieren wird, kann dir keine Pickel-Creme der Welt.


Werbung / Verweislinks (*): Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Die Seite derma-net-online.de nimmt an Partnerprogrammen Teil – weitere Informationen hierzu im Impressum. Wenn Sie auf so einen Verweislink klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von Ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis jedoch nicht.

Erfahrungen und Kundenbewertungen (**) Disclaimer: Die Erfahrungsberichte und Erfahrungen mit den Produkten können von Person zu Person variieren und besitzen keinerlei Allgemeingültigkeit. Es wird empfohlen für eine medizinische Diagnose einen Arzt aufzusuchen.

Bitte beachten Sie: Eine zwischenzeitliche Änderung der Produktspezifikationen, Preise, Lieferzeit und -kosten ist möglich. Deshalb erfolgen diesbezüglich grundsätzlich alle Angaben ohne Gewähr.

Derma-net-online.de